Online-Workshops leicht gemacht

Nicht erst seit den Ausgangsbeschränkungen während der Corona-Krise sind Online-Workshops gefragte Methoden der Zusammenarbeit.

Viele Unternehmen arbeiten mit verteilten Teams, die sich vielleicht noch nie persönlich getroffen haben.

Aber auch Teams, die jetzt erst auf den Geschmack gekommen sind, kann ich dabei unterstützen, die richtigen Tools gewinnbringend einzusetzen, die gemeinsame Zeit im Online-Workshop gut zu nutzen und die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Klarerweise unterscheiden sich Online-Workshops in der Vorbereitung und Durchführung von klassischen Workshops vor Ort. Bei der gemeinsamen Fein-Konzeption der Workshops achte ich aber darauf, dass wir die Vorteile gut nutzen und die Einschränkungen möglichst niedrig halten.

Neben den obligatorischen Video-Konferenz-Tools (wie Zoom, MS Teams, Google Meet, Webex etc.), setze ich gerne digitale Workshpaces (zB Mural) zur gemeinsamen Arbeit ein.

Viele Workshop-Formate lassen sich mit entsprechender Vorbereitung und Anpassung auch gut online durchführen!

Online - Lessons Learned Workshop

Gerade nach abgeschlossenen Projekten ist es sinnvoll, noch einmal zurückzublicken und herauszufinden, welche Arbeitsweisen besonders hilfreich und welche eher hinderlich für den Erfolg des Projektes waren.

So kann der Ablauf für einen Online-Lessons-Learned-Workshop dann aussehen:

VMQ-Workshop-Design_Online-Lessons-Learned.pdf

Online - Retrospektive

Bei einer Online-Retrospektive führt ein externer Coach das Team durch eine Reihe von Übungen um herauszufinden, wie die Stimmung im Team gerade ist, was schon gut funktioniert und was noch verbessert werden kann. Gemeinsam werden dann Maßnahmen zur Verbesserung abgeleitet.

Schon nach kurzer Zeit wird sich die Stimmung und auch die Leistungsfähigkeit im Team steigern.

Neugierig geworden? Dann kontaktieren Sie mich doch einfach! Ich freue mich auf Sie!