Selbstorganisation im Team stärken

Ziele und Ablauf

Selbstorganisierte Teams brauchen selbstorganisierte Menschen. Deshalb richtet dieses Training zuerst den Blick auf den richtigen Umgang mit dein eigenen Aufgaben und stellt danach Methoden vor, die für gut funktionierende selbstorganisierte Teams wichtig sind.

Am Ende dieses Trainings beherrschen Sie eine Methode, die Sie sofort umsetzen können und die Ihnen dabei hilft, die richtigen Dinge zur richtigen Zeit anzugehen.

Trainingsinhalte

  • Überblick über alle offenen Aufgaben schaffen und behalten

  • Prioritäten erkennen, setzen und umsetzen

  • Pareto-Prinzip und Eisenhower-Matrix

  • Aufgaben effektiv planen und erledigen

  • Typische Zeitdiebe erkennen und eliminieren

  • Transparenz in selbstorganisierten Teams schaffen

Zielgruppe

  • Personen, die ihre Aufgaben mit Leichtigkeit erledigen möchten

  • (angehende) Projektleiterinnen und Projektleiter, Projektteammitglieder, Projektassistenten, Führungskräfte projektorientierter Unternehmen

Leistungsumfang

Dauer: 1 Tag

auch als Online-Training verfügbar

Voraussetzungen

Für die Teilnahme an diesem Training sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig.

Termine:

auf Anfrage

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Alle Preise verstehen sich in EUR exkl. der angegebenen gesetzl. österr. MwSt. (20%). Mögliche Stornierungen sind durch die AGB wie folgt geregelt: Wenn die Stornierung spätestens 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgt: 75% Refundierung; wenn die Stornierung spätestens 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgt: 50% Refundierung; wenn die Stornierung weniger als 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgt oder bei Fernbeiben des Teilnehmers : 25% Refundierung. Die für uns bei Online-Zahlung (z.B. Paypal) anfallenden Gebühren können bei Absage durch Teilnehmer in keinem Fall refundiert werden. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.